Telefontraining

Telefontraining

Eigenständige und authentische Argumentation aufbauen

Ein vertriebliches Telefonat dient dem Aufbau einer persönlichen Beziehung mit dem Unternehmen, heute gilt mehr denn je: Kunden kaufen immer das emotionale Gesamtpaket aus Verkäufer und Angebot. Und: Nur wenn ein Verkäufer überzeugt, wird auch sein Angebot für den Kunden die Nummer 1. Doch leider stimmt bei vielen Verkäufern das Gesamtpaket nicht.

In diesem Vertriebstraining-Seminar lernen Sie, wie Sie Ihren Kundenservice verbessern und das Verkaufen optimieren. Umgang mit schwierigen Kunden, Kosten-Nutzen-Argumentation und Gesprächstechniken werden im Seminar ausführlich besprochen.

Auf einen Blick

Beginnjederzeit, ab dem 1.5.2020
Dauer50 Unterrichtseinheiten (á 45 min)
Voraussetzungenkeine
AbschlussTeilnahmebescheinigung
E-Learningja, ergänzt durch Experten-Webinare
Preis399,00€

Ihre Mehrwert für den Vertrieb

Ein Produkt kann nur verkauft werden, wenn die Merkmal-Vorteil-Nutzen-Argumentation von Ihnen individuell analysiert und konzipiert wird. Folglich bietet ein “Roter Faden” eine Unterstützung für Gespräche, spiegelt jedoch nicht Ihre individuelle Verkaufsargumentation wieder: die Grundlage für ein erfolgreiches Gespräch.

Wir gehen jedoch in unserem Kurs einen Schritt weiter: Wir integrieren Inhalte der Psychologie! Dies ermöglicht es uns, nicht nur das eigene Handeln und Verhalten zu reflektieren, sondern darüber hinaus das Gegenüber näher zu verstehen. Bestimmte Persönlichkeitsmuster, welche zuvor verunsichert oder herausgefordert haben, können verstanden und entsprechend mit umgegangen werden.

Wissen aus der Praxis für die Praxis

Die Trainer der Ausbildung verfügen neben fundierten Ausbildungen in unterschiedlichen Bereichen über jahrelange Erfahrung im Vertrieb über unterschiedlichste Kanäle. Diese werden in den Kurs mit aufgenommen und bilden Teile der Praxisübungen, welche einen großen Teil des Kurses ausmachen.

Unser Kurskonzept

Um individuell und zu jedem Zeitpunkt den Kurs bearbeiten zu können, haben wir reine E-Learning – Kurse erstellt, welche es Teilnehmer*innen ermöglicht, strukturiert den Inhalt des jeweiligen Kurses zu bearbeiten. Wir stehen Ihnen bei Rückfragen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung, sei es persönlich oder per Mail bzw. Telefon.

Begleitet werden alle unsere Kurse durch Experten-Webinare: Dies sind Veranstaltungen am Abend oder am Wochenende, zu welchen wir die Teilnehmer herzlich einladen. Dies ist keine Pflichtveranstaltung für die Absolvierung des Kurses, sondern soll als persönlicher Kontakt zu den Teilnehmer angesehen werden, damit offene Fragen oder Probleme besprochen werden können. Die Veranstaltungen werden Live über ein Webinar übertragen und stehen im Anschluss im E-Learning zur Verfügung.

Optimale Betreuung

Neben der Begleitung während der Präsenzveranstaltungen durch erfahrene Trainer, erhalten Sie mit Beginn des Kurses Ihren individuellen Zugang zu unserem E-Learning-Portal. Dieses wiederholt die Inhalte der Präsenzveranstaltungen und bietet darüber hinaus weiterführende Informationen an.

Selbstverständlich können Sie uns auch nach dem Kurs per E-Mail kontaktieren, sollten weitere Fragen aufgekommen sein oder herausfordernde Situationen besprochen werden wollen.

Wie verläuft die Anmeldung?

Nachdem Sie sich für den Kurs angemeldet (Link) haben, senden wir Ihnen alle wichtigen Unterlagen zu, damit Sie schnell mit dem Kurs beginnen können. Sobald Ihr Account in unserem E-Learning-Portal angelegt wurde, informieren wir Sie umgehend über Ihre LogIn-Daten und Sie können direkt mit dem Kurs beginnen.

Über anstehende Expertentage während der Ausbildung werden wir Sie zeitnah informieren, sodass Sie sich kostenlos und unkompliziert dafür anmelden können.

Für wen ist die Ausbildung geeignet?

Der Kurs “Telefontraining” richtet sich an alle Personen, die zukünftig Produkte, Dienstleistungen oder weitere Punkte effektiver und kundenorientierter vertreiben möchten. Aufgrund unseres Kurskonzeptes und einer individuellen Betreuung im Vorfeld des Kurses, können die Kurse mit einen Mehrwert für alle Teilnehmenden gestaltet werden.

Informationsveranstaltungen

In regelmäßig stattfindenden Informationsveranstaltungen informieren wir über unsere Aus-, Fort- und Weiterbildungen, die Inhalte dieser und die Anwendungsmöglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss. Darüber hinaus lernen Sie Ihre zukünftigen Trainer*innen persönlich kennen und können sich bereits vor Beginn einen ersten Eindruck machen.

Ausbildungsinhalte

Analyse und Konzipierung einer individuellen Merkmal-Vorteil-Nutzen-Argumentation
Umgang mit Einwänden und positives Feedback
Umgang mit eigenen Problemen: Angst,
Unsicherheit,
Zeitmanagement
Praxisübung: Gespräche führen und Reflexion in der Gruppe
Entspannungsübungen durch PMR, Autogenes Training und Atemübungen
Kennenlernen der vier wichtigsten Phasen des Verkaufsgesprächs

Inhouse – Schulung

Wir bieten diesen Kurs ebenso als Inhouse-Schulung an. Individuelle Inhalte, auf Ihr Unternehmen und den beruflichen Alltag Ihrer Mitarbeiter abgestimmt, ist hierbei unser übergeordnetes Ziel.

Gerne schicken wir Ihnen unverbindlich weitere Informationen zu:

Unsere Kurse im Überblick:

Slider image

Methodenkoffer Verhaltenspsychologie

Slider image

Praxisgründung für Heilpraktiker (für Psychotherapie)

Slider image

Praktische Psychologie

Slider image

Zertifikatskurs Mediator

Slider image

Telefontraining

Slider image

Trainer für Progressive Muskelentspannung

Slider image

Trainer für Autogenes Training

Slider image

Heilpraktiker für Psychotherapie

Den Inhalt der Seite teilen: